, ,

Becky

Name: Becky
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 2010 geboren
Größe: ca. 50 cm

Das bin ICH:
Hallo und herzlich Willkommen auf meiner eigenen Profilseite! Ich freue mich, dass ihr den Weg hier her gefunden habt. Kurz möchte ich mich einmal bei euch vorstellen, denn ich versuche meine eigene Familie zu finden. Mein Name ist Becky. Ich gehöre hier zu der älteren Kategorie, denn ich wurde ca. im Jahr 2010 geboren. Aber vielleicht ist hier ja jemand unter euch, der eine etwas ruhigere Dame bei sich aufnehmen möchte. Niemand weiß genau, was für Rassen ich in mir trage. Ich habe ein schönes braunes Fell. An manchen Stellen etwas heller, an manchen etwas dunkler, wie z.B. an meinen puscheligen Öhrchen. Um die Nase trage ich einen dezenten Grauton… aaaber das darf ich bei meinem Alter ja auch schon. Wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, fehlt teilweise etwas Fell. Was genau dort mit mir passiert ist könnt ihr im Absatz “ Meine Geschichte“ nachlesen! Man sagt, dass ich eine sehr liebe und ruhige Hündin bin. Ich belle kaum und auch sonst bin ich nicht auffällig. Mit den anderen Hunden hier verstehe ich mich gut, aber viel lieber würde ich unter Menschen sein. Ich möchte lieber gestreichelt und geliebt werden, nachdem ich so viel schlechtes erleben musste. Deswegen ist jetzt die Zeit gekommen einen Aufruf zu starten!

Meine Geschichte:
Meine Lebensgeschichte ist leider bis jetzt nicht gerade die Beste gewesen… und es fehlt noch ein passendes Happy End. Ich lebte lange Zeit auf der Straße..und hier musste ich echt einiges über mich ergehen lassen. Die vielen anderen Hunde auf der Straße haben mich immer geärgert, sodass ich einige Wunden davon tragen musste. Zum Glück wurde ich von lieben Menschen eingesammelt und ins Tierheim gebracht. Hier im Tierheim wurde alles gut versorgt und meine Wunden, zumindest die körperlichen sind wieder gut verheilt. Auf den Bildern oben ist das ganz gut zu erkennen. Jetzt muss nur noch mein Fell wieder nachwachsen und dann bin ich rundum wieder fit und gesund.

Was ich mir wünsche:
Als erstes meine eigene Familie, damit auch die seelischen Wunden heilen können. Damit dies auch alles so wirklich klappt müsst ihr gut im Streicheln, Kraulen und liebevoll Zureden sein. Zwar bin ich nicht mehr die Jüngste, aber ich würde eine prima Familienhündin abgeben und stets eine treue Begleiterin sein… wenn ihr mir doch nur die Chance dafür geben würdet. Ich verspreche euch, wenn ihr mir Liebe schenkt, bekommt ihr sie doppelt und dreifach zurück. Gerne möchte ich mit euch draußen gemütliche Runden spazieren gehen. Abends zusammen kuscheln und es sich gemütlich machen, dass steht auch auf meiner Wunschliste. Außerdem wünsche ich mir stets ein gefüllten Napf mit den tollsten Leckereien…
Wenn dies alles so geschieht, wie ich es mir seit langem wünsche, dann wäre das mein persönliches Happy End! Vielleicht sucht ihr nach einer treuen und lieben Begleiterin wie mich?
Hab ich euch überzeugt? Wenn ja, dann schenkt ihr mir mein Ticket ins Glück, indem ihr schnell meinen Vermittlern schreibt. Sie können euch außerdem weitere Informationen über mich geben. Und wer weiß, vielleicht bin ich dann bald bei euch?! Ich freue mich auf euch! Bis dahin, eure Becky!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.

 


OldiesHündinnenWeitere Informationen