,

Bex

Name: Bex
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 05/2021 geboren
Größe: ca. 48 cm

Das bin ICH:
Servus, hier schreibt Euch Bex! Ich bin eine fast erwachsene Mischlingshündin im mittelgroßen Format. Ich habe eine Kurzhaarfrisur in dunkelschwarz mit einem weißen Fussel vor der Brust. Eine herzallerliebste Dekoration bilden meine Strubbeln an Wange und Hals, die schon ein bisschen an die Dracula Manschette erinnern. Ich will Euch aber kein U für ein X verkaufen, ich bin soooo viel harmloser als der Genosse Vampir. Meine Lauscher trage ich in der Schlappohrstellung und ich habe wunderhübsche braune Augen, die offen und voller Lebensfreude aus der Wäsche gucken. Ich vereine charakterlich nur die besten Wesenszüge … bin ausgeglichen, seeehr lieb, aber auch verspielt, immer gut gelaunt, freundlich und mega verschmust. Ich vertrage mich hier mit allen Artgenossen, wäre perfekt in einer Familie mit Kindern aufgehoben, weil ich auch das nötige Feingefühl mitbringe. Mein rechtes Hinterbein war früher einmal gebrochen und ist nun etwas kürzer als das Andere. Nicht selten hebe ich das Bein beim Laufen an und nutze es nicht.

Meine Geschichte:
Über meine Vergangenheit ist wenig bekannt. Meine Pfleger haben mich in der Tötung gefunden und mit ins Tierheim genommen. Was vorher in meinem Leben alles geschehen ist, ist unter nicht zu lüftende Geheimnisse zu verbuchen.

Was ich mir wünsche:
Jetzt wünsche ich mir mehr als von Herzen in einer lieben Familie ankommen zu dürfen und mit offenen Armen empfangen zu werden. Ich suche Nestwärme und Liebe, da wurde ich bisher vom Schicksal nämlich zum Fasten gezwungen …. ein absoluter „No go“ in der Hundewelt! Ich träume von Abenteuern … von einem Leben an der Seite von fröhlichen Menschen, davon das Hundeeinmaleins zu lernen, ein erstes eigenes Hundebett zu besitzen in das ich mich hineinflauschen und schön träumen kann, von leckerem Fressen… Vielleicht merkt Ihr schon, man muß nicht der Weihnachtsmann höchstpersönlich sein um mich glücklich zu machen … nur das Herz, das müsst Ihr, so wie ich, am rechten Fleck haben! In diesem Sinne … hoffe ich nun, daß es bei Euch geschnaggelt hat!
Eure BEX

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen