, ,

Flocki

Name: Flocki
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 07/2011 geboren
Größe: ca. 43 cm

Das bin ICH:
Halloo!!! Hier ist Euer Flocki, ein mittelgroßer Mischlingsrüde, den man gerade gegen seinen Willen in die Seniorengruppe eingestuft hat. Ich habe kurzes dichtes braun weißes Fell, eine lustige zierliche Spitznase, kleine Schlappöhrchen und eine Stummelrute. Und jetzt wollt Ihr bestimmt noch wissen, was für Rassen in mir stecken… Ich bin ein Stragrami (=Straßengrabenmix) vom ungarischen Straßenadel abstammend! In meinen Adern fließt also blaues Blut!  Und nun zu den Charaktereigenschaften „Flocki des Großen“: Ich bin der König des Kuschelns, des Liebhabens, der Nähe, der Harmonie und der Treue. Ich suche hier pfotenringend eine enge Beziehung zu einem Menschen! Hier sind aber so viele andere Hunde, daß der kleine König Flocki gar nicht erst richtig ins Kuscheln kommt… es immer ist nur Zeit für ein kurzes Streicheln…

Meine Geschichte:
Ich bin hier im Tierheim gelandet, weil mein altes Herrchen zu den Engeln in den Himmel gezogen ist. Ich vermisse ihn so sehr, er fehlt mir in jeder Minute dieser so endlos langen Tage. Und ich habe Angst vor dem, was mich jetzt erwartet… dieser Ungewissheit, die wie eine dunkle Wolke über mir am Himmel steht.

Was ich mir wünsche:
Ich bin eigentlich gerade zu traurig zum Wünschen… Aber ich möchte hier wieder ganz schnell raus und ein neues verschmustes Herrchen oder Frauchen finden… mit Verständnis und Einfühlungsvermögen, mit Armen die mich wieder beschützen und einem Menschen, der mir einen Anfang schafft, damit die Sonne in meinem Herzen wieder aufgehen kann. So ein kleiner König braucht ja auch sein Reich… sonst ist es so, als hätte er eine Krone die keine Zacken mehr hat und dann ist diese lediglich ein „Suppentopf“ ohne funkelnde Edelsteine, die ich sehe, wenn ich die Nähe eines Menschen spüre. Darf ich jetzt mein Köfferchen packen zu Euch kommen??? Ich sitze hier auf „heißen“ Pfoten und warte jede Minute gefühlt doppelt auf eine Meldung von Euch.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


OldiesRüdenWeitere Informationen