,

Maja

Name: Maja
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 03/2017 geboren
Größe: ca. 58 cm

Das bin ICH:
Jabadabado!!! Mein Name ist Maja. Ich bin eine junge erwachsene Mischlingshündin, was für Rassen in mir stecken kann ich nicht so genau sagen. Aber ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und behaupte: Mutti war kein Chihuahua und Paps kein Pinscher. Ich habe weiß-braunes kurzes Fell, ein schwarzes Nasengummi und einen schwarzen Schnurrbart. Ich bin ein absolutes Sunnysupergirl!!! Bis Heute, 4. April 2019 21:52 Uhr MEZ, hat es noch nichts und niemand geschafft, mir die Laune zu vermiesen!!! Das ist mal aktenkundig… Ich kann gar nicht anders als fröhlich sein und mich des Lebens zu erfreuen. Meine Hauptbeschäftigung ist, mit den anderen Hunden zu spielen und zu toben. Mit den Menschen hier bin ich auch ganz „dicke“, kuschel, schmuse und suche liebevolle Zuwendung.

Meine Geschichte:
Sorry, Leute! Zu meiner Vorgeschichte ist hier leider nichts bekannt, so daß ich da keine Informationen hinterlassen kann. Ich bin aber auch gar nicht der Typ, der in der Vergangenheit kramt, wo doch Heute so ein schöner Tag ist, an dem man so viel Vergnügen haben kann!

Was ich mir wünsche:
Ich bin auf der Suche nach einer sportlich aktiven Familie die Lust auf Spaß, gute Laune (ever) und Freizeitaktivitäten hat, die an der frischen Luft stattfinden. Ich wünsche mir von Herzen ganz dolle, daß bei Euch schon ein spielfreudiger Hundekumpel lebt, mit dem ich eine dicke Freundschaft schließen kann. Ich habe die Empfehlung in meinem Zeugnis stehen, daß ich zur Hundeschule gehen sollte. Das nehme ich mal als Kompliment, denn es ehrt mich, daß die hier finden, daß ich gefördert werden sollte. Ganz nebenbei könnte ich da ja auch noch die Grundkommandos lernen, die mir noch nicht beigebracht wurden. Und dann könntet Ihr schon einmal mit Eurem Chef sprechen, daß Ihr die Arbeitsstunden reduzieren wollt, damit wir genug Zeit zum Kuscheln haben (kleiner Scherz, man kann es ja mal versuchen). Wenn Ihr Interesse an mir habt, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und geben Euch gerne noch viele Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen