,

Phoebe

Name: Phoebe
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 01/2017 geboren
Größe: ca. 33 cm

Das bin ICH:
Halli Hallo ihr Lieben dort draußen! Ich bin die Phoebe. Auf diesem Wege versuche ich den Weg ins Glück zu finden. Geboren wurde ich so ca. im Januar 2017 und bin somit noch echt jung! In meinem Stammbaum müssen überwiegend kleinere Hunde mitgemischt haben, Dackelgene vielleicht… ein minibisschen? Auf jeden Fall zähle ich mit ca. 33 cm nicht unbedingt zu den Größten. Das macht aber nichts, denn mein Herzchen ist dafür umso größer, um ganz viel Hundeliebe zu verteilen. Mein kurzes dunkelbraunes Fell, was an einigen Stellen etwas heller wird, ist recht pflegeleicht. Noch zwei braune Knopfaugen und ein Stupsnäschen… jaaa genau das bin ich. Ich bin eine süße, nette, kleine Dame und ich mag es gestreichelt zu werden. Mit den Hunden hier komme ich gut aus, es gibt keine Probleme. Aber viel lieber möchte ich wieder eine eigene Familie haben, sowie es früher auch war. Was genau passiert ist, könnt ihr im nächsten Absatz entnehmen.

Meine Geschichte:
Eigentlich war mein kleines Hundeleben perfekt. Doch eines Tages wurde es grau in meinem Leben… mein geliebtes Herrchen verstarb. Ich wurde dann hier im Tierheim abgegeben und seitdem sitze ich hier hinter Gittern und verstehe meine Welt einfach nicht mehr. Wieso, weshalb, warum ? Die Antworten werde ich wohl nie bekommen… Also hab ich beschlossen, dass ich nicht länger traurig sein möchte. Ich versuche mich stets anzupassen und habe direkt einen Termin beim Fotografen gehabt und ein paar super Schnappschüsse machen lassen. Ich hoffe, diese Bilder treffen euch mitten ins Herz und ihr nehmt mich bei euch zu Hause auf. Damit aus diesem kleinen traurigen Hundeherzchen bald wieder ein glückliches und springendes Herz wird.

Was ich mir wünsche:
Ich möchte nicht mehr alleine sein und wieder eine Familie haben. Endlich wieder im warmen Zuhause schlafen und kuscheln. Mit euch draußen die Welt erkunden und Spaziergänge machen. Ein eigenes Kuschelkörbchen wäre der Hit. Gegen ein paar warme Hände,die es auch noch absolut drauf haben mein Fell zu streicheln, da habe ich absolut nichts dagegen! Ich verspreche euch, ich werde mich gut anpassen und dann falle ich gar nicht mehr als „Neuling“ in der Familie auf. Es wird so sein, als hätte es für euch niiie etwas anderes gegeben! Wenn ihr mich wieder glücklich machen wollt, dann schickt meinen Vermittlern eine Nachricht. Bald bin ich bei euch und ihr werdet sehen, es wird so toll werden! Ich freue mich auf meine Ticket-Löser! Bis dahin warte ich auf meinem gepackten Köfferchen!
Eure Phoebe

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen