,

Scooter

Name: Scooter
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 01/2018 geboren
Größe: ca. 55 cm

Das bin ICH:
Hallo Ihr lieben Menschen, mein Name ist Scooter. Ich bin ein XL Mischlingsrüde und ein junger erwachsener Junggeselle. Mein Fell ist fast kurzhaarig, braun-schwarz gemuschelt und auf meiner Brust trage ich einen weißen Stern. Ich habe spitz zulaufende Schlappohren und einen auffallend breiten Bärenkopf. Ich bin ein exorbitant megawunderschöner Outfitchampion mit dem man zusammen in jedem Fall auffällt. Charakterlich gehöre ich zu den Schmusebacken, nehme jedes liebes Wort und jede Streicheleinheit dankend an, verzettel mich gerne in Kuschelgelagen mit den Menschen und brauche jetzt unbedingt einen ganz eigenen nur für mich!

Meine Geschichte:
Ich bin ein Fundhund von der Straße, wurde vermutlich einfach ausgesetzt. Ich schlug mich mehr schlecht als recht alleine durch, wurde verjagt, verjagt und nochmals verjagt. Irgendwann hat sich ein lieber Mensch meiner angenommen und mich in das Tierheim hier gebracht. Jetzt sitze ich zwar erst einmal in trockenen Tüchern, möchte aber natürlich viel lieber wieder in ein richtiges zu Hause umziehen.

Was ich mir wünsche:
Ich trommle hier so laut ich kann nach jeder noch kleinen Menschengunst…Mein größter Traum wäre es meine eigenen Menschen  zu finden mit denen ich mein Kuschelverhältnis intensivieren könnte! Dabei möchte ich nicht nur Nutznießer sein, sondern meine Liebe vielfach an Euch zurück schenken. Meine Hobbies sind spielen, toben und rennen! Zu mir würde also eher eine aktive Familie passen, mit der ich viel Draußen unterwegs sein darf. Vielleicht habt Ihr ja auch ein eingezäuntes Grundstück auf dem ich mir zusätzlich die Pfoten vertreten könnte oder mir auch einfach mal nur den Wind um die Nase wehen lasse. Ich bin ein aufgeschlossener freundlicher Bursche und möchte mich möglichst schnell in Eure Lebenssituation einfinden. Vielleicht hättet Ihr ja Lust eine Hundeschule mit mir zusammen zu besuchen in der ich lernen könnte was hinter dem geheimnisumwobenen Hundeeinmaleins steckt. Das hat mir leider noch niemand erklärt, aber ich möchte unbedingt alles richtig machen…so wie Ihr Euch es von mir wünscht! Wenn Ihr mehr zu mir erfahren möchtet, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich, klären offenen Fragen und erzählen Euch alles rund um meinen Adoptionsablauf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


RüdenWeitere Informationen