,

Hachiko

Name: Hachiko
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 05/2017 geboren
Größe: ca. 60 cm

Das bin ich:
Ahoi, mein Name ist Hachiko. Ich bin ein ganz bezaubernder Mischlingsrüde, mit kurzem schwarzen Fell, einem weißen Brustfleck, spitzen Fledermausohren und einem fantastischen Naturbart, den nun wirklich nicht jeder Hund hat. Vom Wesen her bin ich ein durch und durch freundlicher Hund, ein großer Menschenfreund. Ich bin für jede Zuwendung dankbar, schmuse sehr sehr gerne, bin verspielt, sportlich, auffallend klug und kann auch schon ganz gut an der Leine laufen. Hier im Tierheim bin ich ein dicker Kumpel meiner Artgenossen, mit meinem Sozialverhalten falle ich positiv auf.

Meine Geschichte:
Ich wurde als kleiner Welpe im Tierheim abgegeben. Dort wurde ich dann aber sehr schnell vermittelt und dachte, ich hätte schon das große Los gezogen. Denkste! Solange ich klein und niedlich war, war alles toll. Doch dann wurde ich erwachsen und für meine Familie langweilig und uninteressant. Die meiste Zeit wurde ich einfach in der Küche weggesperrt, Spaziergänge… Zuwendung… Fehlanzeige. Nachbarn haben mitbekommen, wie sehr ich unter meiner Lebenssituation gelitten habe und sorgten dafür, daß ich in`s Tierheim zurückgebracht wurde, damit ich wenigstens wieder eine gute Grundversorgung habe.

Was ich mir wünsche:
Ich suche liebe Menschen, die mir auf Lebenszeit ein schönes zu Hause schenken. Für die ich keine kurzfristige Begleiterscheinung bin… Ich möchte geliebt, werden, fester Bestandteil Eurer Familie sein, viel Zeit mit Euch verbringen und lange, schöne Ausflüge unternehmen. Ich bin ein sehr sportlicher und kluger Hund und nicht dafür geschaffen, den ganzen Tag lang in der Wohnung herumzuliegen. Ich sehne mich sehr nach Streicheleinheiten, Liebe und Zuwendung und suche gleichgesinnte Menschen! Über den Besuch einer Hundeschule würde ich mich riesig freuen. Da könnte ich meinen Kopf beschäftigen und die Dinge lernen, die mir noch keiner beigebracht hat. Vielleicht lerne ich da ja auch ein paar andere Hunde kennen, mit denen ich mich ab und zu auch mal austoben kann. Da wäre fantastisch!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an seine Vermittler.

Vielen Dank für die virtuelle Adoption
an Familie Waldeck mit Borgia


RüdenWeitere Informationen