Lana

Name: Lana
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 01/2016 geboren
Größe: ca. 51 cm 

Das bin ICH:
Lana, weiblich-ledig-jung sucht ein ganz liebevolles zu Hause zum glücklich werden! Ein leises „Hallo“ in die große weite Welt! Mein Name ist Lana, passend zu meinem Gemütszustand bedingt durch meine bisherigen Lebensumstände. Ich bin eine wunderhübsche erwachsene Mischlingsdame mit schwarzem stieseligen Fell, einem weißen Brustfleck in Schlipsform und ein paar weißen Strähnchen am Kinn . Ich zähle zu den mittelgroßen Hunden, habe ganz wundervolle Schlappohren und bildschöne braune treue Augen. Mein Wesen ist derzeit noch etwas von meiner schlimmen Vergangenheit gezeichnet. Ich bin zurückhaltend und etwas ängstlich, dabei aber freundlich! Und wünsche mir so sehr einem Menschen zu Vertrauen! Da sind vorerst aber noch ein paar Schatten und Gespenster die mich verfolgen und denen ich NUR mit Eurer Hilfe entkommen kann. Mit meinen Artgenossen komme ich gut klar und zeige hier keine sozialen Auffälligkeiten.

Meine Geschichte:
Wenn ich meine Geschichte jetzt erzähle, dann sollten wir uns erst einmal setzen… Ich lebte auch einem Hinterhof, der für die normale Öffentlichkeit nicht einzusehen war. Mein Leben war von Tritten und Schlägen bestimmt, während ich das freudige Lachen und Juchzen der Menschen da Draußen hörte, erlebte ich nur Schmerz, Angst und Leid. Zu viele male brachte ich meine Jungen zur Welt, die mir dann weggerissen und getötet wurden. Noch Heute höre ich ihr jämmerliches Quieken! Und dann kam ein Mensch, der für mich gekämpft hat…der mich und meine Kleinen aus dieser Hölle befreite und uns in die sicheren Wände dieses Tierheims brachten. Meine Welpen können jetzt auf eigenen Pfoten stehen, ich bin so stolz sie „großgezogen“ und durchbekommen zu haben! Nun ist es an der Zeit jeder sein Glück für sich zu finden…

Was ich mir wünsche:
Ich suche Menschen, die mir Liebe, Ruhe, Geborgenheit und Einfühlungsvermögen schenken. Menschen, deren Erwartungen mit Geduld gesegnet sind…die mich ankommen lassen und mir Zeit schenken das Vertrauen zu fassen, das ich so sehr suche! Ich bin jung und lebensdurstig, will mein Schwanzwedeln und das leuchten in meinen Augen wiederfinden, das ich auf diesem Hinterhof verloren habe. Gibt es da noch einmal einen Menschen, der bereit ist für mich zu kämpfen und mir die Chance auf ein normales und glückliches Hundeleben ermöglicht? Weihnachten steht vor der Tür und ist das nicht das Fest der Liebe? Vielleicht ist da ja auch ein kleines Stückchen Glück und Nächstenliebe für mich übrig? Wenn Ihr Euch vorstellen könnt mir ein neues Leben zu schenken, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die erzählen Euch auch noch ein paar Dinge zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf.
Eure Lana

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.

Vielen Dank für die virtuelle Adoption
an Familie Hüserich mit Erni.


HündinnenWeitere Informationen