Sylvie

Name: Sylvie
Rasse: DSH-Mischlingshündin
Alter: ca. 6 Jahre
Größe: ca. 58 cm 

Das bin ICH:
Ich trage hier den wunderschönen Namen Sylvie und bin ein hübsches DSH-Mischlingsmädel.  Zwar ums Schäuzelchen grau, was euch aber auf keinen Fall stören soll, mich stört es ja auch nicht. Ich habe tolle braune Augen, die neugierig in die Welt schauen und sich nach menschlicher Nähe sehnen. Tolle Stehohren umrahmen meinen kräftigen Kopf. Ich zeichne mich durch einen freundlichen und ruhigen Charakter aus und bin offen für alles Neue.  Die Nähe zu den Menschen suche ich immer wieder, die können so schön hinter den Ohren kraulen. Natürlich verstehe ich mich auch mit den anderen Hunden hier im Tierheim, sitzen wir doch alle im selben Boot.

Meine Geschichte:
Wie und wo ich bislang gelebt habe, daß kann ich euch leider nicht berichten. Vor einigen Wochen entdeckten mich Tierschützer in einer Tötungsstation, in einem viel zu kleinem Zwinger, ohne ausreichend Futter und Wasser.  Ich war mir völlig selbst überlassen und hatte allen Lebensmut verloren. Als ich hier ins Tierheim umziehen durfte, konnte ich mein Glück kaum fassen. Endlich mehr Platz, Futter und liebevolle Ansprache. Das einzige was ich vielleicht aus meiner Vergangenheit noch erzählen kann: Ich muss schon Welpen gehabt haben, was man an meinem Körper sehen kann. Leider gibt es aber keine Hinweise auf deren Verbleib.

Was ich mir wünsche:
Ich hoffe nun auf tolle Schäfi-Menschen, die mich aufnehmen und mir ein liebevolles Zuhause für immer schenken.  Ich träume von schönen langen Spaziergängen und Ausflügen an eurer Seite, vielleicht habt ihr ja auch einen Garten, den ich mein eigen nennen darf. Meine Familie sollte natürlich noch etwas Zeit und Geduld einplanen, bis ich mich an all die neuen Lebensweisen gewöhnt habe, was aber mit liebevoller Ansprache bestimmt schnell zu schaffen ist! Abends werde ich bestimmt hundemüde in mein Kissen sinken und von all den tollen Erlebnissen träumen… Schreib mir doch schnell eine Mail oder rufe an, wenn du mich gerne kennen lernen möchtest, ich warte nämlich schon ganz ungeduldig…

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen