,

Chanel

Name: Chanel
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 02/2018 geboren
Größe: ca. 38 cm

Das bin ICH:
Ahoi, ich bin eine Mix-Max-Mischlingshündin mit dem Namen Chanel…eine kleine Prinzessin mit einer Wuschel-Stiesel-Sturmfrisur in schwarz braunem Fell. Ich habe eine zierliche Schnauze mit einer blitzeblanken glänzenden Schnuppernase und wunderschönen Schlappohren. Ich bin eine sehr gesellige und gesellschaftsfähige junge Hundedame, die gerne überall dabei ist und sich für Vieles begeistern kann. Beim Kuscheln halte ich es nicht aus mich hinten anzustellen und schlawiner mich husch husch in die erste Reihe. Ich habe ein großes Herz und verzücke hier damit alle Menschen, bin sehr munter und sehe das Leben durch eine rosarote Brille. Mit den anderen Hunden pesel ich gerne durch das Auslaufgehege und bringe höchst vergnügt ordentlich Leben in die Bude.

Meine Geschichte:
Kennt Ihr das, wenn Ihr in der Schule sitzt und einen Aufsatz über Eure Geburt und Eure Frühkindphase schreiben sollt? Siehste, so geht mir das gerade auch! Ich kann mich daran wirklich nicht mehr erinnern und die die etwas darüber sagen könnten sind im Nirvana untergetaucht! Jetzt habe ich den Salat und bekomme die Schulnote 6, weil ich nix dazu schreiben kann. Es sei denn…ich schuster mir eine Story zusammen…und was dann passiert, das haben wir ja beim Pinocchio erlebt. Nö ehrlich, so eine Lügengummel will ich auch nicht mit mir herumtragen.

Was ich mir wünsche:
Über dieses Thema könnte ich stundenlang in Träumen schwelgen, einen Mehrteiler schreiben…  Aber solange das alles Phantasiewelt ist fasse ich mich lieber kurz. Ich bin offen für alles was gute Laune macht! Deshalb suche ich möglichst Menschen, in denen sich ein kleiner, aktiver Spaßvogel verbirgt. Wenn wir dann zusammen los zwitschern ist unser Gaudi ein vorprogrammierter Selbstläufer. Ich möchte spielen, toben, rennen und das Leben nicht verpennen. Kuscheln will ich auch noch unbedingt mit in meine Wunschliste aufnehmen! Ich habe ein Herz voller Liebe zu verschenken… das kann aber nicht auf eigenen Herzklopfern stehen, deshalb müssen wir unsere Herzen miteinander veredeln – dann gibt es nur noch Glückseligkeit für mich. Der kleine sorgenlose Sausewind wäre sehr froh, wenn Ihr ihm einen Hundeschulenanfängerkurs ausgeben würdet, denn Sitz, Platz, Komm… habe ich leider noch nicht gespielt. Die Regeln dafür will ich selbstredend lernen (!), denn ich möchte ja, daß Ihr ganz megastolz auf mich seid! Wenn Ihr eine Kumpeline wie mich sucht, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und geben Euch gerne noch viele Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen