,

Craft

Name: Craft
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 03/2018 geboren
Größe: ca. 50 cm (Stand: 10/18)

Das bin ich:
Ahoi! Ich bin Craft, ein junger Mischlingsrüde mit einer revolutionären felloriginellen Farbenvielfalt…4 (!) an der Zahl: schwarz, weiß, grau und etwas braun – aber alle Haare in der x-ten Farbe kurz gewachsen. Mein Ohren sind nicht weniger auffällig, die sind vielleicht nicht so rund wie vom Dumbo, ihre Größe betreffend ja aber wohl alle mal konkurrenzfähig! Und jetzt wollt Ihr bestimmt wissen, wie ich solche Löffel noch zum stehen bringe. Körperbeherrschung, ganz einfach! Ich bin auf dem Wege ein großer Wuffel zu werden, aber sicher kein Riese.

Ich bin ein sehr menschenbezogener Vierbeiner, der nicht gerne „zurückgelassen“ wird. Als bester Freund des Menschen möchte ich ihnen auch gerne nah sein und sie begleiten. Ich bin noch ein wenig ängstlich, vor allem laute Geräusche lassen mir noch das Herz in die Hose rutschen. Mit anderen Hunden komme ich gut aus, verstehe mich sogar mit Katzen, wenn ich diese erst einmal kennengelernt habe. Das Leben in der Wohnung habe ich getestet, meistere es mit Bravour, kann mich gut benehmen. Und auch das Laufen an der Leine habe ich schon geübt und mache das schon ganz gut.

Meine Geschichte:
Die Menschen bei den ich wohnte haben mich mir selbst überlassen. Ich lebte Draußen und war dort ganz viel alleine. Gut behandelt haben sie mich wirklich nicht, meine Schreckhaftigkeit wurde mir nämlich nicht in die Wiege gelegt. Einsam und ungeliebt wie ich war, machte ich immer wieder Ausflüge durch das Dorf um irgendeinen Menschen aufzutun, der vielleicht ein bisschen Liebe für mich übrig hat..

Was ich mir wünsche:
Ich wünsche mir Menschen, die erst einmal viel Zeit für mich haben, die mir behutsam erklären, wie Leben geht und die mir liebevoll Schritt für Schritt zeigen wie Alleinbleiben geht und das das gar nicht so schlimm ist. Mit Liebe, Training und etwas Geduld kann ich meine Unsicherheit diesbezüglich sicher bald ablegen. Ich möchte geliebt werden, Abenteuer mit Euch kreieren, erobern und gestalten! Die Größe der Welt und des Lebens aufsaugen, genießen …die Sonne, den blauen Himmel und die Sterne „kaufen“! Die Welt mit Euch auf den Kopf stellen, mich in Euch verlieren und meine Seele an EUCH verschenken. Könntet Ihr Euch vorstellen mein Herz in das Eure einziehen zu lassen und meiner sehnsüchtigen Suche nach einem richtigen zu Hause ein Ziel zu schenken??? Ich habe keine echten Blumen, kein Geld um Euch dafür auszuzahlen, aber ich habe ein kleinen Immerklopfer in mir zu verschenken hat, der für Euch hoffentlich ganz groß wird und der Euch für nichts in dieser Welt wieder hergeben würde!!! Pfote drauf!!!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an seine Vermittler.


RüdenWeitere Informationen