,

Delfin

Name: Delfin
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 01/2020 geboren
Größe: ca. 53 cm (Stand:08/20)

Das bin ICH:
Hi, mein Name ist Delfin und ich habe keine Ahnung, warum man mich ausgerechnet nach diesem Meeressäuger benannt hat!? Vielleicht weil ich eine so Intelligente bin?? Oder weil ich so lustig sein kann, wie die Delfine im Meer?? Wie auch immer, selbst wenn´s Gemeinsamkeiten zu geben scheint, in Wahrheit hab ich mit Delfinen so wenig gemeinsam wie Chihuahuas mit Herdenschutzhunden!
Ich bin eine mittelgroße Hundeschönheit, noch ziemlich jung und ungestüm, jedoch freundlich zu Mensch und Artgenossen.
Man schätzt hier meine immer gute Laune, ich bin ein lebensfroher Clown mit ordentlich „Spaß inne Backen“! Mein lackschwarzes Fell ist kurz und pflegeleicht, aber keine Sorge, ich friere auch im Winter nicht, denn schließlich bin ich ja immer in Bewegung! Ich habe hier eine ganze Menge Freunde – Mensch wie Hund – und wenn es nach mir ginge, würde ich am liebsten den ganzen Tag nur toben, rennen, schmusen – immer im Wechsel!! Mit mir kann man wirklich ne Menge Spaß haben, ich bin gut zu motivieren, weiß Leckerlies zu schätzen und möchte einfach nur gefallen. Wer also einen agilen, freundlichen und dazu noch sehr hübschen – man beachte mein schickes, weißes Brustkleid und meine außergewöhnlichen Tütenohren!! –  Youngster sucht, der ist mit mir bestens beraten! Zu gerne würde ich in Deinem Delfinarium ähm quatsch – neuer Anlauf: Zu gerne würde ich Deine Couch besetzen wollen! Hmmm… Klingt jetzt auch nicht gerade sehr seriös, oder? Egal – adoptiere mich und wir werden ein tolles Team werden! Ganz bestimmt!

Meine Geschichte:
Meine Geschichte ist in wenigen Worten erzählt: Unerwünschte Welpen, die mein früherer Besitzer einfach auf der Straße entsorgt hat. Eine davon war ich! Zum Glück wurden wir alle noch rechtzeitig von den Tierschützern entdeckt und gerettet. So blieb mir die klassische Straßenhund-Karriere erspart!

Was ich mir wünsche:
Ich wünsche mir, dass alle bewegungsunfreudigen Couchpotatos jetzt erst einmal weiter klicken! Mein neuer Mensch, meine neue Familie sollte gerne draußen sein, unternehmungslustig, hundeverrückt und alles andere als langweilig. Natürlich bin ich kein rund-um-die-Uhr-Flummi und weiß auch meine Ruhephasen in einem bequemen Hundebett zu schätzen – ich wünsche mir, meine Leute mögen erkennen, wann es so weit ist und mir auch dann ein entsprechendes „Herunterkommen“ ermöglichen!! Selbstverständlich wünsche ich mir, dass mein Profil viele anspricht und sich die Richtigen in mich verlieben! Allzu lange wollte ich jetzt nämlich nicht mehr im Tierheim bleiben – schließlich findet das Leben da draußen statt!!!! Und irgendwie ist es mit mir ja doch, wie mit den Delfinen: Die Traurigsten sind die eingesperrten, die in den viel zu kleinen Delfinarien, deren Leben so trist und öde ist, trotz Beschäftigung ab und an – wie hier im Tierheim… Und die Glücklichsten, sind die nicht eingesperrten, die im Familienverband durch die Meere toben – mir würde ein kleiner Garten oder ne´spannende Hundewiese reichen!! Wendet Euch bitte an meine Vermittler und lasst Euch noch mehr über mich erzählen – es lohnt sich!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen