,

Gerle

Name: Gerle
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 10/2019 geboren
Größe: ca. 47 cm

Das bin ICH:
Juchhhuuu, ich bin die Gerle! Eine wunderhübsche Mischlingshündin für Rätsel- und Gehirnjogging-Fans: Wie kommt diese (!) ungewöhnlich Farbe in mein Fell? Waren meine Eltern vielleicht Mäuse? Welche Rassen vereinen sich wohl in mir? Welcher Künstler hat meine Ohren designt? Was geschah bisher in meinem Leben??? Und wohin geht nun die Reise??? Tüftelt Ihr schon??? Als mittelgroße Hündin im jungen Erwachsenenalter und mit einer gut körperlich ausgestatteten Kondition bin ich ein Multitalent für so einige familiäre Lebensformen. Ihr solltet in jedem Fall etwas Pfeffer unterm Hintern haben! Man verleibt sich auf Red Bull ja auch keine Schlaftablette ein, oder?! Soll heißen: Gerle und Couchpotatoes sind keine gute Kombination. Für eine gut funktionierende Mensch-Hund-Beziehung braucht es für mein Empfinden aber noch mehr Zutaten: Thema „Kuscheln“ … ein sehr wichtiges Kapitel, wie ich finde. Je näher, desto besser! Und laut meinem Beipackzettel sollte ich das mehrfach vielfach täglich tun … sozusagen immer, wenn nicht gerade geflitzt, gehopst, gerannt oder gespielt wird. Thema Bildung … Hätte ich jetzt einen Besen, würde ich diesen Teil meiner Bewerbung gerne unter den bei mir gerade nicht vorhandenen Teppich kehren. Leider hat mir noch niemand das Hundeeinmaleins beigebracht. Aber ich brenne darauf das alles mit Euch nachzuholen!!!

Meine Geschichte:
Die Tierheimmitarbeiter haben mich als Häufchen Elend aus der Tötungsstation gerettet. Da hatte ich ein Riesenglück … wären sie ein bis zwei Wochen später gekommen … sie hätten nur noch eine leere Box vorgefunden …

Was ich mir wünsche:
Ich wünsche mir eine Familie, die mich offenherzig bei sich aufnimmt … die mir all ihre Liebe schenkt und der auch ich mein Herz schenken darf. Meine Pläne sind ganz klar auf Abenteuer und ausgiebige Gassirunden ausgerichtet. Ich möchte spielen, Hundefreundschaften schließen, buddeln und alles tun, was das Hundeherz begehrt …. Wenn Ihr mir Euer Herz schenken möchtet, dann meldet Euch doch bitte gleich bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und geben Euch noch viele Informationen zu mir und meinen möglichen Adoptionsablauf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen