,

Malna

Name: Malna
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 01/2020 geboren
Größe: ca. 52 cm

Das bin ICH:
Liebe Menschen, mein Name ist Malna, das heißt in Eurer Sprache übersetzt Himbeere. Ich bin eine gerade erwachsen gewordene Mischlingshündin mit der Konfektionsgröße L. Mein kurzes Fell ist (für Kreuzworträtselfans: die dunkelste aller Farben mit 7 Buchstaben): _ _ _ _ _ _ _  mit braunen Abzeichen. Im Fachjargon würde man sagen: schwarz mit loh … vielleicht edelt mich das hier noch etwas auf. Meine XL Knickohren in Terrieraufstellung haben etwas von dem fliegendem Elefanten Dumbo, leider bekomme ich hier keine Starterlaubnis, deshalb bleibe ich im wahrsten Sinne gerade mal auf den Boden der Tatsachen und damit im Tierheim sitzend.
Meine Pfleger sagen, ich habe ein sehr gutes Wesen, bin immer auf der Suche nach Liebe und Nähe! Mit meiner positiven Lebensfreude halte ich aber auch nicht hinterm Berg: Haaaaalloooooo Echoooooo! Ich spiele viel und gerne mit den anderen Hunden (einige kleinere Fußhupen sind ehrlich gesagt nicht ganz so mein Ding), bin definitiv lauffreudig und versuche mich gerade darin, das apportieren zu lernen. Voller Stolz habe ich gerade die Ehrung meiner Pfleger erhalten das Zeug zu einer tollen Familienhündin zu haben.

Meine Geschichte:
Jung wie ich bin habe ich tatsächlich schon einmal Welpen auf die Welt gebracht. Wir wurden in einem Garten gefunden, in dem wir uns alleine durchschlagen musste. Da war ich mehr als sehr dankbar, daß die Tierheimpfleger uns dort abholten und in die sichere Obhut des Heims brachten. Meine Welpen stehen jetzt auf eigenen Pfötchen und brauchen mich nicht mehr, so daß ich mich nun um meine Zukunft kümmern kann.

Was ich mir wünsche:
Ich suche eine herzensgute Familie zwecks Schwörung ewiger Treue, Schließung einer Blutsbrüderschaft, dem Verschenken DES aufrichtigen Ja-Wortes … das volle Programm eben. Ich möchte ganz viel Liebe schenken, aber auch von Euch mit Euren ganzen Herz beschenkt werden … das ist es am Ende doch, was uns Fellnasen glücklich sein lässt: Hollywood lässt grüßen und gibt es hoffentlich doch nicht nur im Film?! Ich möchte gerne große Spaziergänge mit Euch unternehmen, Hundekumpel zum ausgelassenen und ausgiebigen Spielen finden, viel Zeit mit Euch verbringen dürfen und einen aktiven Alltag bestreiten. Ich träume von einem eigenen Bettchen, daß flauschig und warm auf mich wartet, wenn ich glücklich und zufrieden zum pofen in das Land der schönen Träume fliege, in dem Sorgen und Entbehrungen keinen Platz mehr finden. Ich hoffe nun aufrichtig von MEINER Familie gefunden zu werden, Sesam … ähm, Schicksal öffne Dich!!!!!!!!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen