,

Mazsola

Name: Mazsola
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 03/2019
geboren
Größe: ca. 52 cm

Das bin ICH:
Liebe Menschenfreunde! Mein Name ist Mazsola. Ich bin eine bald erwachsene Mischlingshündin und leider auch schon eine große Pechvogelin (s. „Meine Geschichte“). Ich habe kurzes Fell in Hellbraun und niedliche weiße Abzeichen… akkurat geformte dreieckige Schlappohren, die ich entzückend aufstellen kann… lange schlanke Beine und ein darauf perfekt abgestimmtes langes Heckruder. Eine Draufgängerin bin ich sicher nicht, eher zu Beginn etwas vorsichtig und schüchtern. Das legt sich aber nach einer kurzes Zeit des Kennenlernens! Ich habe ein liebes, freundliches Wesen und bin sehr verspielt. Andere Hunde haben in meinem früheren Leben keine Rolle gespielt und jetzt, wo ich endlich welche um mich habe, versuche ich gerade voller Neugier und Aufgeschlossenheit Freundschaften mit ihnen zu schließen.

Meine Geschichte:
Schon als kleiner Hüpfer landete ich im Tierheim, fand aber im Nu ein neues zu Hause. Mein gefühltes Glück war schneller als ich gucken konnte eine riesengroße Enttäuschung: ich wurde weitergereicht, musste mich wieder neu einfinden und als ich diese Hürde auch gewuppt hatte, landete ich auch schon wieder im Tierheim… Irgendwie hat mich niemand richtig lieb und das macht mich wirklich sehr traurig.

Was ich mir wünsche:
Ich träume davon endlich ein zu Hause zu finden, das auch ein zu Hause für mich bleibt!!! Ich möchte MEINE Familie lieben und ehren, für immer und ewig … Treue Seele sucht gleichgesinnte Familie müsste es heißen. Ich möchte nach all dem langen Warten Hund sein dürfen, mich nicht mit Enttäuschungen herumschlagen, sondern ausgelassen spielen, rennen und toben, glücklich sein! Will mir keine Sorgen mehr machen müssen, Euch Morgen schon wieder über zu sein. Familienanschluss ist das Zauberwort, das so unendlich wichtig für mich ist! Ich wünsche mir ein Kuschelkörbchen, das Euch immer zu Seite steht… einen Futternapf, den Ihr mir regelmäßig und verlässlich füllt und ein Herz voller Liebe! Wenn Ihr bereit seid zu 100% zu mir zu stehen, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und geben Euch noch viele Informationen zu mir und zu meinen weiteren Adoptionsablauf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen