,

Lennox (in DE)

 

Lennox – ein Träumchen

So Zucker. So lieb. Er möchtet den ganzen Tag nur schmusen und kuscheln. Er kriecht in seinen Menschen rein. Am liebsten möchtet er auf den Schoss… Er ist ein absoluter Schatz. Er steht inzwischen positiv im Leben und genießt es jeden Tag. Das strahlt er mit seiner ganzen Lebensfreude aus. Er hat typische Schäferhundeigenschaften: dem Menschen bedingungslos zu folgen und zu vertrauen. Zu fremden Menschen nimmt er vorsichtig Kontakt auf. In seiner Zeit in Ungarn hatte er nicht viel Kontakt zum Menschen. Große Menschenansammlungen sind ihm noch nicht geheuer. Ebenso kleine Kinder. Das braucht noch ein wenig Zeit und Geduld. Er ist kein Hund für die Stadt. Er ist sehr schlau und lernt sehr schnell. Auf Zuruf kommt er freudig angelaufen und läßt sich das Geschirr anlegen. Wichtige Kommandos hatte er schnell verinnerlicht. Er ist veralbert und hat manchmal einen Clown verschluckt. Das spielen lernt er noch. Gassi gehen ist ein muss. Er braucht sportliche Menschen die lange Spaziergänge unternehmen. Er wäre auch ein guter Begleiter für Jogger. Lennox ist mit allen Hunden verträglich. Entwickelt gerade etwas Jagdtrieb. Wir arbeiten dran das zu stoppen.

Größe: 50 cm
Gewicht: ca. 22 kg
Alter: November 2017
Aufenthalt: Pflegestelle im Landkreis Wolfenbüttel

Update:
Er hat inzwischen mehrere Spitznamen bekommen. Pattex (weil er an seinem Menschen klebt) und Tucker (um Aufmerksamkeit zu bekommen tuckt er seinen Menschen an oder auch um fremde Gegenstände zu untersuchen ) und Duracell (draußen ist er auf Höchstspannung und will Input). Er ist so neugierig und saugt alles in sich rein. Er fährt super im Auto mit. Man merkt ihn dort gar nicht. Auch im Haus ist er total entspannt. Nur seinem Menschen folgt er auf Schritt und Tritt. Wenn man ihn ruft ist er wie ein geölter Blitz sofort da und freut sich wie ein Grinsebär das er alles richtig gemacht hat. Dabei springt er vor Elan in den Arm. Die Panik vor fremden Menschen hat sich auch schon minimiert. Seine Neugierde hat ihm da sehr geholfen. Nur bei kleinen Kindern die toben und schreien will er schnell weg. Menschen die er schon ein paar Mal getroffen hat vertraut er langsam. Leckerchen nimmt er da sofort und läßt sich auch schon durchkraulen – sofern man keine hektischen Bewegungen macht.

Tel. 038759-20303 AB

Lennox ist bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Wer Lennox adoptieren möchte, wende sich bitte an seine Vermittler.


RüdenWeitere Informationen