,

Katrina

Name: Katrina
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 02/2021 geboren
Größe: ca. 39 cm (Stand: 05/21)

Das bin ICH:
Guckt mal, liebe Tierfreunde – ich kann auf Knopfdruck die Zunge raus strecken. Cool, oder? Tatsächlich bin ich auch sonst eine ziemlich coole Socke, aktiv, neugierig, unkompliziert und für eine gute Party immer zu haben! Auf dem Weg zum Erwachsenwerden habe ich schon so einiges erlebt, trotzdem ist mein Erlebens,- und Bewegungsdrang noch lange nicht gestillt! Ich tobe und spiele für mein Leben gern und freue mich immer, wenn wir unseren Zwinger einmal verlassen dürfen. In so einem Tierheim wird einem nämlich echt schnell langweilig, weil wir ja im grunde genommen doch die meiste Zeit mit sehnsuchtsvollem Warten verbringen: Warten auf die erste ernsthafte Adoptionsanfrage, warten auf unsere Spielstunde, warten auf die Fütterung, warten darauf das endlich einmal jemand kommt und mir sagt, wie „Leben“ funktioniert… Ich möchte noch sooooo viel lernen, würde zu gerne eine Hundeschule besuchen oder mich an den Älteren orientieren… Nur das Warten sollte bald ein Ende haben! Was gibts sonst noch zu mir zu sagen? Das ich klein, hübsch und rauhaarig bin siehst Du ja auf den Fotos, auch wenn ich dieses Modell stehen nicht sonderlich mochte… Mein Fell ist hell, aber robust und unempfindlich. So wie ich, also. Jetzt liegt es an DIR wie lange ich hier noch warten muss!

Meine Geschichte:
Wie so viele andere kam auch ich eines Tages als unerwünschter Hundenachwuchs in eine Tötungsstation. Ein schreckliches Wort – ein schrecklicher Ort! Zum Glück war meine Zeit dort nicht sehr lang und ich konnte mir meine Unvoreingenommenheit bewahren. Heute bin ich frei von jeglichen Altlasten, nicht zuletzt dank der engagierten Tierpfleger, die mein Potenzial erkannten und mich retteten.

Was ich mir wünsche:
Ich will es einmal so formulieren, wie die halbe Welt es gerade wegen Corona formuliert: Ich möchte endlich (aus)reisen dürfen, ich möchte meine Freiheit wieder haben, ich möchte jeden Tag die schöne Natur erleben, freue mich auf schöne Spaziergänge, die mich von allen Widrigkeiten die das Leben so bietet, ablenkt… Ich wünsche mir für meine Zukunft ein erlebnisreiches, artgerechtes, langes Hundeleben bei einer verantwortungsvollen Familie, Einzelmensch oder Paar, mit Hundekumpel oder ohne – ich freue mich einfach und weiß, es wird gut! Positiv denken ist nämlich meine Spezialität! Wenn Du jetzt den Eindruck hast, wir würden gut zueinander passen oder vielleicht noch ein paar Fragen zu mir hast, dann solltest Du zügig meine Vermittler kontaktieren, die sind sehr nett und helfen da gerne weiter!!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen