,

Lenke

Name: Lenke
Rasse: Yorkshire-Terrier-Mischlingshündin
Alter: ca. 05/2023 geboren
Größe: ca. 28 cm

Das bin ICH:
Ein freundliches „Wuff“ an alle Haushalte! Ich bin Lenke, eine junge erwachsene Yorkshire Terrier Mischlingshündin im Miniformat. Ich trage eine braun schwarze Langhaarfrisur im Zotteloutfit, die definitiv gepflegt werden muß, damit ich auch schön hübsch ausschaue. Ich habe wunderschöne braune Knopfaugen, eine schwarze Stupsnase und eine lustige Rollzunge. Mein Körper erinnert aktuell an Spargel, lang und dünn, ich futtere aber schon tüchtig, damit ein bisschen mehr Figur bekomme. Meine Wesen beschreiben meine Pfleger als liebenswert, freundlich und lieb. Ich bin absolut menschenbezogen, verschmust, eine richtige Prinzessin, wie es sich für einen Yorki gehört! Ich mag andere Hunde, mit denen ich mich – selbstredend – gut verstehe. Das Tierheimleben hier ist hart für mich, weil ich eine unter unendlich vielen Hunden bin und mich doch so sehr nach Liebe und Geborgenheit sehne!

Meine Geschichte:
Ich wurde als Fundhund von der Straße gepflückt. Niemand hat nach mir gesucht oder mich als vermisst gemeldet.

Was ich mir wünsche:
… Ich warte auf Euch! Mir sind hier leider die Pfötchen gebunden, deshalb müßt schon Ihr mich finden! Meine Seele ist voller „blauer Flecken“ von all der Einsamkeit, die mich hier (gefühlt allein auf der großen weiten Welt) umtrübt. Es gibt für mich nichts mehr zu verlieren, denn wir sind ja schon ohne einander … Aber vielleicht können wir uns doch noch irgendwie finden ?!?!?! Davon träume ich … Nacht für Nacht. Hinter Euch, da steht mein Glück … auch wenn ich nicht so weit sehen kann, so fühle ich es genau! Ohne Liebe macht es keinen Sinn, fehlt die Liebe … schmeiß ich einfach hin, ohne Liebe ist der Himmel leer … ♪ ♫ Wohin sind denn nur die schönen Stunden … ??? Bei mir kommen sie gerade jedenfalls nicht vorbei … wollt Ihr meine Helden werden und mich freirapunzeln??? Wenn ja, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern und lasst Euch mehr zu mir erzählen!
Eure Lenke

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen