,

Leo

Name: Leo
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 09/2021 geboren
Größe: ca. 30 cm (Stand: 10/22)

Das bin ich:
Ein zartes „Hallo“ allerseits, mein Name ist Leo. Ich bin ein kleiner Pinsel und Mischlingsrüde aus der Knutschkugelfraktion. Mein kurzes Fell ist freundlich hellbraun und um meine Nasenspitze herum bzw. auf meiner Brust bin ich auch etwas weiß. Ich trage im Verhältnis zu meiner Körpergröße riesengroße Dumboohren, habe furchtbar niedliche Denkerfalten auf der Stirn, süß abgesetzte Augenbrauen und dunkelbraune Augen. Meine Wesenszüge sind wirklich von großem Adel: ich kuschle ganz doll gerne, schmiege mich hingebungsvoll an und suche viel Körpernähe und -wärme. Ich laufe schon ganz schön an der Leine, erledige unterwegs meine Geschäfte, kenne das Leben im Haus bereits. Mit den anderen Hunden komme ich durchweg gut klar, wobei mich all die neuen Dinge und die vielen Hunde schon flashen.

Meine Geschichte:
Ich wurde im Tierheim abgegeben, weil – so hieß es – mein Herrchen gestorben sei. Das entpuppte sich im Nachhinein als Lüge, was ich persönlich jetzt irgendwie wenig ehrenvoll finde …

Was ich mir wünsche:
Ich suche ein zu Hause mit warmen vier Wänden, wo man nachts nicht frieren muß und sich gemütlich in sein flauschiges Körbchen begeben kann. Eine Familie mit großem Herzen wünsche ich mir … die immer für mich da ist, mich umkuschelt, betüdelt und versorgt. Ich möchte langfristig das Hundeeinmaleins lernen, daß einem ja freiheitlich gesehen innerhalb einer Familie so viele Tore öffnet: man darf fast überall mit hin und ist ein gern gesehener Gast, man kann auf den schönen Gassirunden frei laufen … spielen, buddeln und toben, man ist sicher unterwegs … und hat sowieso viel mehr Spaß, weil man Frauchen und Herrchen damit gefallen kann. So, jetzt wünsche ich mir noch, daß meine Wünsche in Erfüllung gehen, damit ich mit meinem glücklichen Hundeleben endlich losstarten kann!
Wedel und wuff,
Euer Leo

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an seine Vermittler.


RüdenWeitere Informationen