,

Zsobrak

Name: Zsobrak
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 01/2021 geboren
Größe: ca. 45 cm (Stand 09/21)

Das bin ich:
Tachchen, Zsorbrak mein Name ist. Ich bin ein noch halbstarker Mischlingsrüde der halbhoch gewachsen ist und noch ganz am Anfang seines Lebens steht. Ich besteche durch meine knuffige Wuschelfrisur in hellbraun, meinen lustigen Herrenbart und meine kleidsamen Schlappohren. Meine Lebensfreude kann man schon aus meinem aufgeweckten Blick herausorakeln, was weniger Show als ein Lebensmotto von mir ist. Ich zeige mich hier nämlich sehr verspielt, immer gut gelaunt und verkaspert … meine Hundekumpel und die Pfleger lieben mich dafür. Ich gehöre zu den bewegungsfreudigen Vertretern meiner Art und würde am Liebsten später einmal Stuntdog werden. Ein bisschen schüchtern zurückhaltend zeige ich mich noch, wenn die Pfleger auf mich zugehen und anfassen wollen … scheinbar habe ich früher einmal schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht und muss erst wieder lernen zu 100% vertrauen zu können … da bin ich aber schon tüchtig bei und bald ist das sicher Geschichte.

Meine Geschichte:
Über meine Vergangenheit ist leider nichts bekannt. Ich wurde auf der Straße gefunden, vermutlich einfach ausgesetzt und alleingelassen.

Was ich mir wünsche:
Ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus: Hier wird eine liebe  Familie gesucht, die für mich, wie die liebe Hildegard es schon für mich besungen hat, rote Rosen regnen lässt. Ich möchte menschliche Wärme spüren, eine Familie an meiner Seite haben die mir die Geborgenheit schenkt nach der ich mich so sehne. Ich wünsche mir aktive Menschen mit denen ich viel Draußen an der frischen Luft unterwegs sein kann. Mit Spiel, Sport und Spaß möchte ich meinen Alltag würzen. Ich weiß, wenn wir uns finden, dann gibt es nur noch einen Weg für mein Schicksal: das Leben wird Kopf stehen vor Glück!!! Ich hoffe Eure Gedanken und Eure Herzen laufen jetzt auf Hochtouren und Ihr meldet Euch bei meinen Vermittlern!!! Die haben auch noch ganz viele Informationen für Euch und erzählen mehr von mir und alles rund um mein Adoptionsverfahren.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an seine Vermittler.


RüdenWeitere Informationen