,

Peggi

Name: Peggi
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 01/2012 geboren
Größe: ca. 48 cm

Das bin ICH:
Hallo liebe Menschen, ich bin die Peggi … eine mittelgroße erwachsene Mischlingshündin, die schon Lebenserfahrung und Reife mitbringt. Ich trage kurzes Fell, das vorwiegend schwarz, ein bisschen braun und wenig weiß ist. Ich habe einen sehr gut proportionierten Körperbau, ein wunderschönes ausdrucksstarkes Gesicht auf dunkelbraunen Augen und nicht zu übersehende süße Schlappohren. Anfangs stehe ich dem Menschen bei der Kontaktaufnahme etwas schüchtern gegenüber. Das legt sich aber nach einer Kennenlernphase und dann bin ich sehr lieb, anhänglich und verschmust. Schnelle hektische Bewegungen treiben mir einen großen Schreck in die Glieder und dabei habe ich auch schon mal im Affekt zugeschnappt … das meine ich nicht böse, vermutlich wurde ich früher geschlagen, so daß es bei mir leider zu dieser Übersprungshandlung kommen kann. Eigentlich bin ich eine ruhige und leise Hündin und so gar nicht auf Krawall gebürstet. Mit den anderen Hunden hier verstehe ich mich ausnahmslos prima, trage keine Konflikte aus und bin ein angesehener Teil des Rudels.

Meine Geschichte:
Ich wurde von meiner alten Familie mit meinen Welpen unter einer Brücke ausgesetzt. Als Tierschützer mich fanden, da war es für einige meiner Welpen schon zu spät, sie waren verstorben.

Was ich mir wünsche:
Ich suche einen ruhigen Familienhaushalt mit lieben Menschen, die Verständnis für meine Situation aufbringen können und mich in aller Ruhe bei sich ankommen lassen … die mich nicht bedrängen und mir einräumen erst einen Lagecheck bei Euch durchzuführen, bevor ich Euch mein ganzes Herz schenke. Eine ländliche Umgebung ist ein Muß, das hektische Stadtleben würde meiner Seele nicht guttun. Vielleicht habt Ihr einen schönen Garten für mich, der hundesicher eingezäunt ist? Ein souveräner Ersthund würde mir sehr dabei helfen mich schneller bei Euch einzuleben, denn er wird mir zeigen, wie das Leben bei Euch so läuft. Ich bin sicherlich kein Hund für Jedermann, aber mit der richtigen Familie an meiner Seite kann ich den Sprung in ein glückliches Hundeleben locker schaffen und es Euch dann vielfach mit meiner großen Liebe unter der Brust danken, das verspreche ich Euch ganz feste!
Eure Peggi

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen