,

Zizi

Name: Zizi
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 04/2020 geboren
Größe: ca. 57 cm (Stand: 02/21)

Das bin ICH:
Huhu. Hier meldet sich Zizi – was geht ab????? Langeweile soll in meinem jungen Leben bitte nicht vorkommen, deshalb muss ich dringend adoptiert werden!! Ich bin eine Granate in Sachen Tatendrang, möchte noch viel lernen, viel erleben und wenn´s nach mir ginge, wäre ohnehin jeden Tag Paaaartyyyyy!!! Ich bin eine große, kräftige und extrem hübsche Youngsterin die sich wie Bolle darauf freut, dass ihr Leben demnächst in geordneten Bahnen verläuft – sofern ich von DIR adoptiert werde! Immerhin hast Du bis hierhin mitgelesen und das heißt schon einmal, das Du Dir zutraust, mir ein wenig Erziehung zu gönnen und Kraft und Lust hast, Dich mit mir artgerecht zu beschäftigen. Du weißt ja: Langeweile ist in meinem Leben nämlich nicht vorgesehen! Ich besitze ein pflegeleichtes, schwarz-braun-gestromtes Fell, ein zarter weißer Fleck ziert meine Brust und wenn ich erst einmal im neuen Zuhause bin, bei guter Lebensqualität und bestem Futter – na Du glaubst ja gar nicht, was für eine vorzeigbare Hündin ich werden kann! Momentan bin ich noch ein wenig „durch den Wind“, jedoch voller Neugier aufs Leben und das, was es für mich bereit hält! Das ist hoffentlich eine ganze Menge, oder??  Nasenarbeit, Hundeschule, Tricks lernen, Ballspiele – auf letztere stehe ich ganz besonders! – Hey, mich kannst Du für fast alles begeistern, selbst Couchpotaiting mag ich ab und an!

Meine Geschichte:
Ja, ich hatte ein Zuhause, aber meine Leute wollten mich nicht mehr haben und setzten mich vor dem Tierheim aus! Wahrscheinlich war ich Ihnen zu anstrengend, von Hundeerziehung hatten die jedenfalls noch nie etwas gehört und von Anstand offenbar erst recht nicht! Wie sonst ist zu erklären, dass sie mich einfach am Tierheimtor anbanden, und nicht persönlich abgaben!? Was solls – hier bin ich in guten Händen und immerhin bekomme ich ja jetzt auch die Chance auf ein Fürimmerzuhause!

Was ich mir wünsche:
Ich suche bewegungsfreudige Menschen, die Spaß daran haben, einer wie mir das kleine und große Hundeeinmaleins beizubringen! Ich werde eine wissbegierige Schülerin sein und wenn Du in der Lage bist, mir alles hundegerecht zu vermitteln, dürfte einer harmonischen Mensch-Hund-Beziehung doch nichts im Wege stehen!? Dabei solltest Du berücksichtigen, dass ich vor Tatendrang sprühe und natürlich auch meine Ruhephasen brauche. Die würde ich am liebsten in einem kuscheligen Hundebett oder schmusend mit Dir auf dem Sofa verbringen! Ein bißchen Hundeerfahrung kann nicht schaden – nicht, dass Du wie meine früheren Besitzer nicht klar kommst mit meiner Überschwänglichkeit! In meinem neuen Zuhause dürfen auch gerne schon zu mir passende Artgenossen sein – zu zweit oder so, macht ohnehin alles viel mehr Laune! Ja, was wünsche ich mir noch? Gutes Futter, ein neues Bällchen zum spielen, ´n schickes Halsband oder Geschirr… Ach ist doch völlig egal – Hauptsache ich komme bald hier raus und habe meine eigenen Lieblingsmenschen, eine eigene Familie, einen Platz, wo ich geliebt und verstanden werde… Ach ja – und ein wenig Action dürfte auch ruhig sein! Ihr wißt ja: Langeweile…

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an meine Vermittler.


HündinnenWeitere Informationen